Sanierung Tiefgarage Oberer Graben

Eindringendes Wasser hat der Tiefgarage aus den 60ern über Jahre zugesetzt und eine Sanierung dringend erforderlich gemacht.
Dazu wurden sowohl die Tiefgarage selbst, wie auch der darüberliegende Vorplatz in unmittelbarer Nachbarschaft zum Pärkli bearbeitet.
Neben der Ertüchtigung des Tragwerkes und der Abdichtung des Flachdaches über der Tiefgarage wurden auch Massnahmen zur Erneuerung des Brandschutzes und zur Modernisierung der technischen Anlagen in der Tiefgarage ergriffen.
Die alte, flächeneinnehmende Parkieranlage wurde durch eine konventionelle Parkfeldanordnung ersetzt, ergänzt durch eine im Gefälle eingebaute Längsverschiebeanlage für zusätzlich sieben Fahrzeuge.
Die Gestaltung des Vorplatzes erweitert den einst verwilderten Fussgängerbereich entlang der Häuserreihe und ordnet den ruhenden Verkehr jenseits eines Gräserstreifens unter.

Ort: St.Gallen
Ausführung: 2014-2015
Bauherrschaft: Allianz Suisse Immobilien AG, Pensions- und Sparkasse der Securitas AG, Gewerbeverband der Stadt St.Gallen
Ingenieurleistungen: Grünenfelder + Lorenz AG
Landschaftsplanung: Pauli | Stricker GmbH
Fotografien: Ladina Bischof

graben